Monday, May 15, 2017

Fabric diet - No so good news

I mentioned it before: Last week during my trip to Amsterdam I shopped fabrics. I planned to buy a single fabric from the Lapjesmarket there as a souvenir and just went full bonkers with the choice. The good thing is I spent less than 50 Euros including poffertjes for two (my awesome colleague accompanied me and never once complanied). And I bought a lot of stuff - 17m, as you can see below:

Ich habe es ja schon gesagt, dass es mit meiner Stoffdiät nicht gut läuft. Beziehungsweise, es lief gut. Ich hatte seit November keinen Stoff gekauft. Aber in Amsterdam bin ich ein bisschen (ähem) über die Stränge geschlagen. Ich wollte auf dem berühmten Lapjesmarkt einen Souvenirstoff kaufen und habe einfach die Kontrolle verloren. Ich habe zwar weniger als 50 Euro für 17m ausgegeben - da waren sogar noch Poffertjes für mich und meine sehr geduldige Kollegin drin - aber wow, das ist eskaliert:
 photo Folie1_zpsvwoozm10.jpg

What can I say? There is no apology. Although I have to admit that sewing from stash for such a long time made me dread sewing. I was uninspired by my fabrics and yearning for new ones. I was determined to not buy new. But my sewing was dwindling. I had to force myself to the sewing machine. The new fabrics inspired me a lot. I have plans for all of my new aqcuisitions, as you can see below:

Was soll ich sagen? Eine Entschuldigung gibt es nicht wirklich. Vielleicht, dass ich ja wirklich seit November sehr brav wahr. Nur leider hat mich mein Stoffvorrat nicht mehr inspiriert. Mich an die Nähmaschine setzen war eine Qual. Ich habe kaum noch genäht. Die neuen Stoffe haben mich wieder inspiriert. Ich freue mich schon wahnsinnig auf das nächste Wochenende um zu nähen. Und endlich etwas für das Stuttgarter Nähbloggertreffen zu machen!

 photo Folie2_zpsnrbeywjc.jpg 

  1. jogging pants (the skinny variant that one can wear outside the house)
  2. a cardigan and a scarf from the wrinkly jersey
  3. either a bomber jacket or a plain jacket from the fabric I have troubles discribing - it is not stretchy and has fake leather pieces in colours between silver and black
  4. a silver fake leather moto jacket
  5. a pair of skinny jeans and a pencil skirt with silver pleather accents
  6. a plissee shirt (which seem to be right on trend)

  1. eine enge Jogginghose (so eine für nicht nur schlunzig zuhause)
  2. ein Wrapdings und einen Schal aus dem krumpeligen Jersey
  3. entweder eine Bomberjacke oder eine schlichte Jacke aus dem komischen nicht stretchigen Stoff in silber bis schwarz, mit so Kunstlederstückchen? Schwer zu beschreiben
  4. eine silberne Kunstlederjacke
  5. Skinny Jeans und einen Bleistiftrock mit silbernen Akzenten
  6. eine Plisseeshirt (die gibt es jetzt scheinbar überall, also ein Trendding)

7 comments:

kuestensocke said...

Amüsant zu lesen, und ja ich kenne sowas. Wenn der vorhandene Bestand nicht zum nähen verführt, dann braucht es frische Ware und nach jedem neues Stück wird ein anderes aus dem Bestandsstoff genäht, dann schwingt sich das schon wieder ein. Magst Du Dich auch in der Linksammlung verlinken und einen Backlink einfügen?
LG Kuestensocke

Madame Mari Mortem said...

Awww, well... at least you got some great pieces! Heheh.
You inspired a bet between my husband and I-- after reading about your determination to sew from your stash and your fabric diet, I told him about it. He bet me if I could go the beginning of this year till October without buying a single length of fabric, he would give me a fabric shopping spree at the end. It's been tough. VERY tough. I understand you 100%. Whatever new yardage I have got was from friends, which we deemed won't count against me lol.

Those look like great projects for these!
I'm especially excited to see the moto jacket, the silver looks exciting! I have been preparing to sew one myself, probably not as vivid as yours will be lol

Sarah said...

That's a lot of fabric for your money. I've been stockpiling purchasing I found some gorgeous fabric I couldn't resist. Look forward to more projects.

Bane said...

Oooh, lots of nice fabrics! And you picked a great variety of patterns. I look forward to seeing the finished projects!

Janina said...

Wow, da hast du auf der anderen Seite schon ziemlich lange durchgehalten. Bei den tollen Stoffen zu dem Preis wär ich aber auch schwach geworden. Immerhin hast du schon Pläne für alle - und da sind ja tolle Sachen dabei, ich bin gespannt! :)

Vulcan_Butterfly said...

I can't wait to see the silver pleather jacket!!

MindLess said...

@ Kuestensocke: Wird erledigt! Muss ich wohl mein Scheitern wirklich öffentlich machen... Danke, dass du mir Mut zusprichst!

@ Madame Mari Mortem: You are right, I was a very good girl for months at a time! But I'll just try to get rid of the fabrics until November to make up for my buys. I'll keep my fingers crossed for your endevour, I'm certain you can make it to the special prize!

@ Sarah: Yeah, that's true! Fabric was so cheap and so much choice, I was really overwhelmed. And my poor coworker was with me all the time and tried to help me shop. I'm glad that Amsterdam is too far away to shop there often!

@ Bane: Thanks! Me too!

@ Janina: Ich freue mich auch schon drauf, endlich fühle ich wieder Nähmojo!

@ Vulcan Butterfly: The first thing I will tackle... I hope I can do this!