Monday, April 24, 2017

Plantain Shirt by Deer and Doe

After making the Selja shirt I showed last week, I still had some fabric left which I didn't want to waste. Plus it was kind of too niche for undies, right? So I checked which patterns might still work with the leftovers and found that they'd make a decent Plantain Shirt by Deer and Doe. At least with some additional black jersey for the back and shortened sleeves!

Nach dem Selja Shirt gab es immer noch Stoffreste, die zu groß waren um sie zu entsorgen. Für Unterhosen war der Stoff mir zu schade. Ich habe also rumprobiert welches Schnittmuster noch drauf passt und fand einen alten Favoriten: Das Plantain Shirt von Deer and Doe. Mit einem bisschen schwarzen Jersey zum Anstückeln und kürzeren Ärmeln zumindest!

 photo IMG_0981_zpski0zotzr.jpg

 photo IMG_0982_zpsmvpdgsdz.jpg

As I said the back is pieced with another black jersey which was in my stash. I'm still going strong the the fabric diet and have not caved yet!

Wie schon gesagt, der Rückenteil ist gestückelt mit einem schwarzen Jersey aus meinem Vorrat. Ich bin immer noch erfolgreich auf Stoffdiät!

 photo IMG_0983_zpsnl38m62p.jpg

The hems were done with a decorative wavy stitch, although I nw have my sewing machine set up with the twin needle. My mum came over to see the kitties and sew, we made her a pretty new dress!

Die Säume habe ich mal wieder mit einem Zierstich (große Wellen) gemacht. Mittlerweile ist meine Nähma umgerüstet auf Zwillingsnadel. Meine Mama war zu Besuch und hat hier Kätzchen  geflauscht und ein Kleid mit mir genäht. Das ist sehr schön geworden!

 photo IMG_0984_zpsnejbsg9c.jpg

5 comments:

kuestensocke said...

Wunderbar gelungen ist Dir das Shirt, schaut echt klasse aus und überhaupt nicht nach Resteverwertung. Den Stoff finde ich großartig, den hätte ich in jedem Fall auch mit genommen. LG Kuestensocke

Janina said...

Wow, aus einem Rest noch zwei tolle Shirts gezaubert. Freut mich, wieder von dir zu hören! :) Aber Flauschekätzchen streicheln ist ja auch schön :D

AvA Candide said...

Super gelungen und es sieht überhaupt nicht nach Resteverwertung aus. Besonders den Rücken find ich toll.

Frau von Nachtschatten said...

Wie toll! Ich gebe AvA da auf jeden Fall recht. Es sieht überhaupt nicht nach Resteverwertung aus, sondern eher nach einem Designdetail aus. Gerade der schlichte Rücken mit dem gemusterten "Einsatz" macht das Shirt besonders (und hilft dir zusätzlich bei deiner Stoffdiat. ;)).

MindLess said...

@ kuestensocke: Der ist von guter Qualität und macht mir bestimmt noch lange Freude. Danke für dein Kompliment!

@ Janina: Ja, ist es. Die Kitzekatzen sind soooooo niedlich!

@ AvA: Danke! Dabei war ja gerade der Rücken die Resteverwertung, die auffällt... ;)

@ Frau von Nachtschatten: Ach ja, die Stoffdiät... Dazu muss ich auch noch was schreiben. Denn ich halte mich zwar dran, aber sie hat ein paar unerwartete Nebenwirkungen.